• Team und Philosophie
    Werte
    Praxisgeschichte

Ein Team – eine Philosophie

Das oberste Ziel unseres Behandlungsteams ist es, die Zähne unserer Patienten lebenslang gesund zu erhalten. Besonderes Augenmerk legen wir deshalb auf Vorsorgemaßnahmen, Zahnsubstanz schonende Behandlungsverfahren und alle qualitativ hochwertigen Möglichkeiten moderner ästhetischer Zahnmedizin.

Dafür setzen wir uns ein:
Gesunde Zähne ein Leben lang.
Mit Kompetenz und Leidenschaft!

Unsere Werte

In unserer Praxis steht auf einer Granitsäule die Bronzereplik eines idealisierten antiken Jünglingskopfes. Das römische Original des sogenannten „Jüngling mit Siegerbinde“ befindet sich in München (Staatliche Antikensammlungen und Glyptothek).

Die bronzene Plastik, deren Profil in unserem Praxislogo aufgegriffen ist, steht als Sinnbild für die Werte, die wir mit unserer Arbeit in der Praxis verbinden:

Schönheit, Kraft, Gesundheit, Harmonie und Beständigkeit.

Praxisgeschichte

1987: Gründung der zahnärztlichen Praxis durch Dr. Bodo Strößenreuther
1990: Umbau der Praxis und Einrichtung eines ersten Prophylaxeraumes
1993: Beginn der implantologischen Therapie in der Praxis
1995: Einführung eines Qualitätsmanagements für Prophylaxe
1999: Umbau der Praxis mit Erweiterung des Prophylaxebereiches
2004: Zertifizierung der implantologischen Behandlung der Praxis
2009: Zertifizierung des Qualitätsmanagements und der Qualitätsgrundsätze der Praxis
2017: Erweiterung des Praxisteams durch Zahnarzt Dr. Gerd Pöschl
2018: Grundlegende Renovierung der Praxisräume und Neukonzeption des Praxisdesigns